Bicom

Im Jahr 2008 wurde Claudio Mantovani, ein Unternehmer mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Ho.re.ca. übernahm ein kleines Pulvermischgeschäft und begann mit der Entwicklung einer Reihe von Pulverprodukten für Bars und Restaurants, die Qualität, Geschmack und Benutzerfreundlichkeit vereinen . Mit der Verbreitung von Ginseng-Kaffee in Italien stärkt Bicom seine Kompetenz bei löslichen Instant-Getränken auf Kaffeebasis und wird sofort zu einem Bezugspunkt in diesem Markt . Das Unternehmen macht Innovation und Dynamik zu seinem Markenzeichen und gehört zu den ersten Anbietern von Ho.re.ca. Produkte glutenfrei, ohne gehärtete Fette, mit natürlichen Farbstoffen, laktosefrei und vegan, gentechnikfrei, leicht,usw… und antizipieren damit den Gesundheitstrend, der den Lebensmittelmarkt des letzten Jahrzehnts geprägt hat. Im Laufe der Jahre nehmen die Referenzen des Bicom-Sortiments immer mehr zu und kombinieren historische Produkte wie Sorbets, Slushes, heiße Schokoladen und Kaffeecremes sowie Ginseng-Kaffees, Milchshakes, Toppings, Tees und Kräutertees … alles immer mit Blick auf Qualität, Servicegehalt und Innovation. Heute ist Bicom eine bekannte Realität in Italien und im Ausland, die bereit ist, sich den neuen Herausforderungen in Bezug auf ökologische Nachhaltigkeit, neue Konsumweisen und die Verwendung immer natürlicherer und gesunder Zutaten zu stellen.
Loading ...